Aktuelles

    Probenpläne

    Der Beginn des Jahres ist ein guter Zeitpunkt für Interessierte, zu Schnupperproben in den Ensembles vorbei zu schauen. Nehmen Sie vorab gerne telefonisch (07231/378780) oder per Mail () Kontakt zu uns auf.
    Die aktuellen Probenpläne finden Sie auf den jeweiligen Ensembleseiten zum Download. 
    Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2023!

    Gottesdienst am 29. Januar

    Der weihnachtliche Festkreis schliesst sich mit festlicher Orgelmusik.

    Lichterkonzert des Bachorchesters am 4. Februar um 18 Uhr

    Im Lichterkonzert des Bachorchesters kommen Werke der Wiener Klassik zur Aufführung. Zwei Konzerte für Soloposaune und Orchester bilden dabei den Rahmen: die Posaunenkonzerte von Johann Georg Albrechtsberger und Georg Christoph Wagenseil, gespielt von Robert Schlegl|Salzburg.

    Programm:
    Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento KV 137 in B-Dur
    Georg Christoph Wagenseil: Konzert für Posaune und Streichorchester in Es- Dur
    Johann Georg Albrechtsberger: Streichquartett Nr. 3 in F-Dur und
    Konzert für Altposaune und Streicherorchester in B-Dur

    Robert Schlegl, Posaune
    Bachorchester Pforzheim „barock“
    Leitung: Heike Hastedt

    Karten zu 15 € über unseren

    Reservix-Webshop

    oder an der Abendkasse.

    Gottesdienst am 5. Februar

    Die Jugendkantorei gestaltet an diesem Sonntag den Gottesdienst.

    Gottesdienst am 12. Februar

    Das "Männerchorprojekt" findet in diesem Gottesdienst seinen Abschluss. Von Freitagabend an proben interessierte Tenöre und Bässe gemeinsam im Haus der Evangelischen Kirche um ihre Probenergebnisse im Abschlussgottesdienst der Vesperkirche zu präsentieren. Das Pforzheimer Bläserensemble unterstützt das Projekt und ermöglicht einige Berühmtheiten der Männerchorliteratur. Wer Spaß am Probieren hat und Gleichgesinnte sucht, nehme gerne Kontakt mit uns auf: 07231 378780 oder .

    Werke von Schubert, Bach, de Klerk, Thomas, u. a.

    Proben
    im Haus der Evang. Kirche, Melanchthonstr. 1, 75173 Pforzheim
    am Freitag, 10. Februar, 19-21.30 Uhr
    am Samstag, 11. Februar, 15-18.30 Uhr

    Pforzheimer Bläserensemble, Leitung: Christian Künzler
    MännerCHORprojekt, Leitung: Heike Hastedt

    Gottesdienst am 19. Februar

    Orgelmusik erklingt in diesem Gottesdienst.

    Gedenkfeier am 23. Februar, 18.30 Uhr, Schloßkirche

    In Gedenken an den Tag der Zerstörung Pforzheims musizieren die Mitglieder verschiedener Ensembles in der jährlichen Gedenkfeier in der Schloßkirche.

    Gottesdienst am 26. Februar

    Am letzten Sonntag der Faschingsferien erklingt Orgelmusik im Gottesdienst.

    Gottesdienst am 5. März

    Der Oratorienchor Pforzheim musiziert in diesem Gottesdienst.

    Passionkonzert in der Altstadtkirche am 11. März um 19 Uhr

    Zu einem a cappella Passionsprogramm in der Altstadtkirche lädt der Motettenchor Pforzheim ein. Auf dem Programm stehen Passionsvertonungen des 16. bis 21. Jahrhunderts. Die Leitung hat Kord Michaelis. Karten sind unter www.reservix.de erhältlich.

    Gottesdienst am 12. März

    Am Sonntag Okuli singen die Chorgruppen der Evangelischen Singschule.

    Lange Nacht der Kirchen - 18. März um 22 Uhr, Stadtkirche

    Zum Abschluss der langen Nacht der Kirchen erklingt eine den Tag beschließende Komplet. Es singen die Mitglieder des Motettenchores.

    Gottesdienst am 19. März

    An diesem Morgen musizieren die Mitglieder des Pforzheimer Bläserensembles.

    Gottesdienst am 26. März

    Die Sängerinnen und Sänger der Jugendkantorei scheuen die Zeitumstellung nicht und singen heute morgen im Gottesdienst :-).

    Frühlingskonzert "Musik im Kindergarten" am 30. März, 10.30 Uhr

    Ein energiegeladenes Frühlingskonzert erwartet die Zuhörer am Donnerstagmorgen, 30. März, um 10.30 Uhr: Die etwa 120 singenden Schulanfänger des Projektes "Singen im Kindergarten" wagen sich an ihr erstes Frühlingskonzert.
    Sabrina Keller|Leitung, Heike Hastedt|Klavier

    Gottesdienst am 2. April

    Am Sonntag Palmarum erklingt Orgelmusik.

    Passionsoratorium der Romantik am 6. und 7. April

    Eines der großen Oratorien der Romantik ist "Das Sühnopfer des neuen Bundes" von Carl Loewe. Der Oratorienchor Pforzheim macht sich gemeinsam mit Solisten und dem Bachorchester an die Umsetzung dieses in der Region erstmals aufgeführten Werkes. Tickets: https://www.oratorienchor-pforzheim.de

    Gottesdienst am 7. April

    Im Karfreitagsgottesdienst nehmen Jugendkantorei, Oratorienchor und Bachorchester Stücke aus dem Passionsoratorium "Das Sühnopfer des neuen Bundes" von Carl Loewe auf.

    Nachtgottesdienst am 8. April um 22.30 Uhr in der Schloßkirche

    Die Jugendkantorei singt mit Ehemaligen die Osternachtsfeier in der Schloßkirche. Das Pforzheimer Bläserensemble unterstützt und begleitet.

    Gottesdienst am 9. April

    Im Kantatengottesdienst zum Osterfest musizieren der Motettenchor Pforzheim, das Bachorchester und Solisten.

    Zentraler Gottesdienst am 10. April

    Im zentralen Gottesdienst der Friedensgemeinde erklingt österliche Orgelmusik.

    Gottesdienst am 17. April

    Orgelmusik erklingt an diesem Sonntag im Gottesdienst.

    Gottesdienst am 23. April

    Die Projektkantorei musiziert an diesem Sonntagmorgen.

    Gottesdienst am 30. April

    Orgelmusik erklingt an diesem Sonntagmorgen.

    Gottesdienst am 7. Mai

    Bei der Feier der Konfirmation musizieren die Sängerinnen und Sänger des Oratorienchores Pforzheim.

    Das Eröffnungskonzert am Mittwoch, den 10. Mai um 19 Uhr

    Die Reihe der Bachstunden 2023 eröffnen das Pforzheimer Bläserensemble unter der Leitung von Christian Künzler und Heike Hastedt an der Orgel.

    Gottesdienst am 14. Mai

    Am Muttertagssonntag singen die Chorgruppen der Evang. Singschule - nicht nur für Mütter!

    Das zweite Konzert am Mittwoch, den 17. Mai um 19 Uhr

    Die zweite Bachstunde wird gestaltet von Isolde Kittel-Zerer/Cembalo und Wolfgang Zerer/Orgel.

    Gottesdienst am 21. Mai

    Es erklingt Orgelmusik.

    Das dritte Konzert am Mittwoch, den 24. Mai um 19 Uhr

    In der dritten Bachstunde musizieren die Sängerinnen und Sänger der Jugendkantorei.

    Gottesdienst am 28. Mai

    Die "Kantate zum Mitsingen" in der ersten Jahreshälfte findet im Pfingstgottesdienst zur Jubelkonfirmation ihre Aufführung. Interessierte proben am Samstag um gemeinsam mit dem Motettenchor Pforzheim eine Kantate Johann Sebastian Bachs aufzuführen. Instrumental begleitet werden Sänger und Solisten vom Bachorchester Pforzheim. Auf Wunsch bekommen Sie Noten zuvor zugeschickt. Interessierte melden sich bitte unter 07231 378780 oder

    Das vierte Konzert am Mittwoch, den 31. Mai um 19 Uhr

    Die Bachstunde nach dem Pfingstfest musiziert Gunther Kennel/Berlin an der großen Orgel.

    Gottesdienst am 4. Juni

    Hier erwartet Sie festliche Orgelmusik.

    Das fünfte Konzert am Mittwoch, den 7. Juni um 19 Uhr

    Das Posaunenquartett "Opus 4" aus Leipzig musiziert das fünfte Konzert der diesjährigen Bachstunden.

    Gottesdienst am 11. Juni

    Hier erklingt Orgelmusik.

    Das sechste Konzert am Mittwoch, den 14. Juni um 19 Uhr

    Zu Gast ist das Hohenloher Streichquartett.

    Gottesdienst am 18. Juni

    Das Pforzheimer Bläserensemble verleiht diesem Gottesdienst den Schwung.

    Das siebte Konzert am Mittwoch, den 21. Juni um 19 Uhr

    Das Bachorchester musiziert in der siebten Bachstunde unter der Leitung von Heike Hastedt.

    Gottesdienst am 25. Juni

    Die Jugendkantorei musiziert an diesem Sonntagmorgen.

    Das achte Konzert am Mittwoch, den 28. Juni um 19 Uhr

    Das Abschlusskonzert der diesjährigen Reihe musiziert der Motettenchor Pforzheim unter der Leitunmg von Kord Michaelis.

    Gottesdienst am 2. Juli

    Die Chorgruppen der Singschule singen mit viel Elan am ersten Sonntag des Monats.

    Klassik trifft ... POESIE am 8. und 9. Juli

    Das Sommerkonzert des Oratorienchores, seit einigen Jahren "Klassik trifft", vereint in diesem Jahr die Liebesliederwalzer von Johannes Brahms mit Poesie. Weiteres demnächst hier.

     

    Gottesdienst am 9. Juli

    EIn sommerliches Orgelprogramm erwartet sie an diesem Sonntagmorgen.

    Sommerkonzert am 15. Juli

    Die jungen Ensembles, beginnend mit "Singen im Kindergarten" bishin zu den Kindern der Großen Kurrende musizieren ihr erstes gemeinsames Sommerkonzert. Ganz große Bühne für die Jüngsten!

    Gottesdienst am 16. Juli

    Der Abschluss des Ensembleprogramms in den Gottesdiensten gestaltet der Motettenchor mit a cappella Literatur verschiedener Jahrhunderte.

    Gottesdienst am 23. Juli im Stadtgarten

    Der Freiluftgottesdienst im Pforzheimer Stadtgarten wird gestaltet vom Pforzheimer Bläserensemble.

    Wir sind umgezogen

    Sie finden uns nun  im Haus der Evang. Kirche, Melanchthonstraße 1, 75173 Pforzheim. Unsere neue Telefondurchwahl: 07231 3787-80.
     

    Mitmachen

    Musizieren Sie mit uns!

    Wir pflegen in allen unseren Gruppen die große Tradition klassischer Kirchenmusik und suchen Kooperationen, die unseren Blickwinkel erweitern. Wir musizieren in einem ausdrucksstarken Raum, der inspirierend ist für Zuhörer und Musizierende.
    Unsere Ensembles proben wöchentlich. Zur Vertiefung und zur Pflege unseres Miteinanders verabreden wir zusätzlich feste Probenwochenenden vor unseren Konzerten.

    Die vokalen Gruppen werden durch Einzelstimmbildung besonders gefördert, in den instrumentalen Gruppen tragen Profis zum Vorankommen Einzelner und der Gruppe bei.

    Unser Angebot erstreckt sich über alle Altersgruppen. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei - wir freuen uns!

    Mehr erfahren ...