„Frei zu lieben“ Kantatengottesdienst zum Reformationsjubiläum BWV 180 (Kantate zum Mitsingen)

"Schmücke dich, o liebe Seele" ist die fünfte Bachkantate der Reihe "mündig & frei". Eine Reihe, die dazu einlädt, die Wochen bis zum 500-jährigen Reformationsjubiläum am 31. Oktober bewußt mit den Kernaussagen Martin Luthers zu begehen. Im Zentrum stehen die fünf Hauptstücke des Kleinen Katechismus. An diesem Sonntag bestimmt DAS ABENDMAHL den Grundtenor des Gottesdienstes. Es musizieren Katrin Müller/Sopran, Kathrin Gölz/Alt, Hubert Mayer/Tenor, Wooram Lim/Bass,alle Sängerinnen und Sänger, die sich zum Projekt "Kantate zum Mitsingen" angemelden und das Bachorchester Pforzheim. Die musikalische Leitung hat Heike Hastedt. Gast in diesem Gottesdienst ist ???, der gemeinsam mit Pfarrer Hans Gölz-Eisinger den Predigtdienst versieht.

29.10.
10:00 ‐ 11:15 Uhr
Evang. Stadtkirche Pforzheim
BachorchesterJugendkantorei PforzheimKantate zum MitsingenMotettenchor PforzheimOratorienchor PforzheimProjektkantorei an der Stadtkirche