„Frei zu sein“ Kantatengottesdienst zum Reformationsjubiläum BWV 7

"Christ unser Herr zum Jordan kam" ist die vierte Bachkantate der Reihe "mündig & frei". Eine Reihe, die dazu einlädt, die Wochen bis zum 500-jährigen Reformationsjubiläum am 31. Oktober bewußt mit den Kernaussagen Martin Luthers zu begehen. Im Zentrum stehen die fünf Hauptstücke des Kleinen Katechismus. An diesem Sonntag bestimmt DIE TAUFE den Grundtenor des Gottesdienstes. Es musizieren Rüdiger Linn/Tenor, Michael Roman/Bass, der Oratorienchor Pforzheim e.V. und das Bachorchester Pforzheim. Die Jugendkantorei übernimmt die unterstützende Funktion beim Lutherchoral "Christ unser Herr zum Jordan kam". Die musikalische Leitung hat Heike Hastedt. Gast in diesem Gottesdienst ist Thomas Münstermann/ Intendant Theater Pforzheim, der gemeinsam mit Dekanin Christiane Quincke den Predigtdienst versieht.

22.10.
10:00 ‐ 11:15 Uhr
Evang. Stadtkirche Pforzheim
BachorchesterOratorienchor Pforzheim