Große Kurrende Jungen

In der Großen Kurrende singen Kinder ab der 4. Klasse. Wir reagieren auf die unterschiedliche stimmliche Entwicklung von Mädchen- und Jungenstimmen dieser Altersgruppe mit einem differenzierten Probenkonzept, in dem Gesangspädagogin und Leitung zeitgleich im Tandem arbeiten.


Die Altersspanne zwischen dem 4. Schuljahr und dem 13. Lebenjahr ist für Kinderstimmen eine wichtige Zeit, die sie bei uns stimmlich gut begleitet durchlaufen. Die Jungenkurrende hat eine Proben-Kernzeit mit der Mädchenkurrende gemeinsam und schließt dann eine separate Probe für Jungenstimmen an. Stimmbildnerisch werden die Kinder von der Sopranistin Katrin Müller betreut. Sobald der in dieser Gruppe anstehende Stimmbruch ansteht, bekommen die Kinder auch stimmliche Betreuung von Florian Hartmann.
Auf dem musikalischen Programm stehen leichte zwei- bis dreistimmige Werke, a cappella und instrumental begleitet. Zu den regelmäßigen Konzerten im Jahreslauf ist das Mitsingen bei den Kantaten des Bachschen Weihnachtsoratoriums ein wichtiges Ritual. Einmal jährlich verbringen die Chorgruppen der Singschule eine gemeinsame Freizeit, auf der ein besonderes Chorprogramm erarbeitet wird. Interessierte Kinder sind jederzeit herzlich willkommen und können gern zu den Proben kommen. 


Unsere regelmäßigen Probentermine sind:
Montag, 17 – 18 Uhr


Heike Hastedt
Heike Hastedt
Kirchenmusikdirektorin
07231 2801135
Enable JavaScript to view protected content.
Sabrina Keller
Leiterin "Singen im Kindergarten" und Chorgruppen der Singschule
07231 2801135
Enable JavaScript to view protected content.