Aktuelles

    Johann Sebastian Bach: Matthäuspassion

    Wir bereiten uns vor, die letzten Proben vor den beiden Aufführungen im großen Podestaufbau haben begonnen. Wie so etwas entsteht? Hier können sie es verfolgen: https://www.youtube.com/watch?v=qp_qVU9xyeo

    Karten erhalten sie in unserem Reservix-Webshop, an den Reservix-Vorverkaufsstellen und bei den Chormitgliedern. Wir freuen uns auf Sie! 

    Es wird konkret: Orgelfahrt am 4. Mai 2019

    Aus dem zweijährigen Verfahren um die Auswahl der Firma, die unsere große Steinmeyer-Orgel aus dem Jahre 1968  sanieren wird, ist die Firma Freiburger Orgelbau als Sieger hervorgegangen. Wir freuen uns darüber, dass es nun konkret an die Umsetzung unseres Vorhabens geht.
    Am Samstag, den 4. Mai öffnet die Firma Freiburger Orgelbau ihre Pforten für uns. Tilmann Späth macht unseren Besuch zur Chefsache und wird uns neben seinem Betrieb, der vor kurzen übrigens die große Orgel in St. Michaelis/Hamburg saniert hat, auch ein besonders gelungenes Instrument in der nahen Region vorstellen.
    Wie Sie teilnehmen können? Rufen Sie uns zeitnah an (Telefon 07231 280 11 35) oder schreiben Sie uns eine Mail: Enable JavaScript to view protected content.. Die Anzahl der Plätze ist auf 50 limitiert.

    Unsere große Orgel - treue Begleiterin, die nach 50 Jahren dringend unsere Hilfe braucht!

    Seit dem Tag der Kirchweihe am 21. April 1968 ist die große Steinmeyer Orgel treue Begleiterin von Gemeinde, Chören, Orchestern, Bläserkreis und vielen musikalischen Gästen, die uns besuchen. Nun benötigt sie dringend eine Generalsanierung. Wir werden bei dem Vorhaben von unserer Landeskirche unterstützt, müssen aber einen erheblichen Teil der Sanierungskosten durch Spenden finanzieren. Mit unserem Pfeifenpatenschaftsprojekt sind wir dem Ziel ein Stück näher, aber längst noch nicht angekommen. Hier finden Sie alle Informationen:

    Mehr erfahren ...

    Mitmachen

    Musizieren Sie mit uns!

    Wir pflegen in allen unseren Gruppen die große Tradition klassischer Kirchenmusik und suchen Kooperationen, die unseren Blickwinkel erweitern. Wir musizieren in einem ausdrucksstarken Raum, der inspirierend ist für Zuhörer und Musizierende.
    Unsere Ensembles proben wöchentlich. Zur Vertiefung und zur Pflege unseres Miteinanders verabreden wir zusätzlich feste Probenwochenenden vor unseren Konzerten.

    Die vokalen Gruppen werden durch Einzelstimmbildung besonders gefördert, in den instrumentalen Gruppen tragen Profis zum Vorankommen Einzelner und der Gruppe bei.

    Unser Angebot erstreckt sich über alle Altersgruppen. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei - wir freuen uns!

    Mehr erfahren ...